Sklavenarbeit in der EU - niemand interessiert's ...

Bauarbeiter, Feldarbeiter und Erntehelfer, Hausangestellte
Antworten
Benutzeravatar
Chris
Beiträge: 89
Registriert: Mo 7. Feb 2011, 22:03
Kontaktdaten:

Sklavenarbeit in der EU - niemand interessiert's ...

Beitrag von Chris » Fr 17. Jun 2011, 14:24

Einem Bericht auf Ö1 war zu entnehmen, dass die Gurken aus Spanien nun doch bakterienfrei sind und waren. Allerdings treibt ein anderes, nicht weniger gefährliches, vielfach Leid und auch Tod bringendes "Bazillus" in immer stärkeren Ausmaß sein Unwesen in den Ursprungsregionen der Gurken. Gemeint ist die AUsbeutung der Migranten als Erntehelfer und Landarbeiter, die ein Spiegelbild der Sklaverei darstellen, wie es seit mehr als 150 Jahren nicht mehr gesehen wurde.
Hier ist der Bericht zum Nachhören.
Anschließend sag bitte Deine Meinung!

Antworten