Jakobsweg in Wien I

Antworten
Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 68
Registriert: Fr Nov 03, 2017 3:08 pm

Jakobsweg in Wien I

Beitrag von Christian » Mi Mai 30, 2018 1:16 pm

In der Begegnungszone vom Ende April folgten wir dem Jakobsweg von der Basilika von Kaisermühlen, über die Reichsbrücke, vorbei an der leider verschlossenen Franz-von-Assisi-Kirche, über den Praterstern, zur Kirche des Hl. Nepomuk auf der Praterstraße. Dort schwenkten wir nach Westen um zur Karmeliterkirche auf der Taborstraße zu gelangen. Über Marienbrücke und Rotenturmstraße erreichten wir den Stefansdom um von dort über den Graben und den Kohlmarkt die Michaelerkirche aufzusuchen. Abschließend ließen wir den Abend und den geistigen Weg im Burggarten ausklingen.
Ja der Geist ist so geräumig, doch die Welt ist so beschränkt.(verändert, nach W. Busch)

Antworten