Katholikinnen reicht es - sie streiken!

Antworten
Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 68
Registriert: Fr Nov 03, 2017 3:08 pm

Katholikinnen reicht es - sie streiken!

Beitrag von Christian » Mi Mai 15, 2019 6:43 am

Im deutschen Münster hatten einige Frauen aus einem Lesekreis vor kurzem eine Idee, die zehntausende Frauen in ganz Deutschland nachahmenswert finden: Aus Protest gegen Missbrauchsfälle, aber auch aus Protest gegen die wenigen Möglichkeiten, die Frauen in der Kirche haben, wird diese Woche die Kirche bestreikt. Das bedeutet: Die Frauen betreten in dieser Zeit keine Gotteshäuser, sie lassen ihre ehrenamtlichen Ämter ruhen und feiern stattdessen lieber ohne Priester im Freien einen Gottesdienst. "Für uns alle ist ein stillschweigender Austritt keine Option. Kämpfen wollen wir für uns und für unsere heranwachsenden Kinder und Enkelkinder", heißt es auf der Webseite von "Maria 2.0.".

Mehr Info auf Wikipedia
Video in der Tagesschau
Ja der Geist ist so geräumig, doch die Welt ist so beschränkt.(verändert, nach W. Busch)

Antworten